atlantis

das meer hat für mich etwas magisches. es zieht mich an, fasziniert mich, entspannt mich. so schön auch die berge sind, ohne meer in meiner nähe fehlt mir auf die dauer was. ein klarer punkt für teneriffa, hier gibt es beides. und beides, besonders in der kombination, bezaubert mich. magisch.

vielleicht, so habe ich gehört, sind die kanaren ein überbleibsel des sagenhaften atlantis, das ja auch dem ozean um uns herum seinen namen gegeben hat. der paradiesische garten von atlantis, bekannt als garten eden aus der bibel, lieferte den bewohnern von atlantis ihre nahrung: früchte.