neujahrssonne

dankbar. für die sonne in meinem herzen, die immer da ist. nur manchmal hinter dunklen wolken verborgen.
dankbar für die, die mich immer wieder daran erinnern, wenn es nötig ist.
dankbar für die liebe & das licht in meinem leben & für das auf & ab & alle kurven meines weges.
dankbar für das internet & die besonderen freundschaften, die (auch) darüber leben & mir helfen, wenn entfernungen, zeitliche & räumliche, im real life zu groß zu werden beginnen.
dankbar für ein neues jahr, ein neues zeitalter, die rückkehr der sonne.

2013, ich freue mich auf alles*, was du mir bringen wirst!

sonne

*… ergänzung, 2 stunden später: morgen wollten der sohn & der kindervater zu besuch kommen. gerade hat sich herausgestellt, dass daraus dank fehlbuchung beim reiseveranstalter nichts wird. schatten statt neujahrssonne ganz plötzlich. tränen, enttäuschung, wut. und die erkenntnis, dass vorfreude in der zukunft lebt & die rückkehr ins jetzt schmerzhaft sein kann.

trotzdem werde ich mich auch beim nächsten versuch auf ein wiedersehen freuen.