maya horoskop

mein nahual ist die schlange:

KAAN/Chiccan (Schlange)

Dies ist das 5. Siegel des Uinal. Es bedeutet “Schlange”. Es trägt eine brilliante östliche Energie.

Sinnlich und dramatisch, verkörpert die Schlange eine intensive instinktive Weisheit. Dies ist ein hoch intelligentes östliches Siegel das eine machtvolle neue Energie trägt, elektrisierend in ihrer Präsenz.

Wie in vielen anderen Kulturen, repräsentiert die Schlange auch bei den Mayas eine magische Kraft. Aber mit dieser großen Macht kommt auch eine große Verantwortung, und die Schlange muss vorsichtig sein um nicht sich selbst oder andere mit ihrem Temperament zu vergiften oder ein nachtragendes, unterdrückendes oder destruktives Verhalten zu erzeugen. Obwohl es von Natur aus anpassungsfähig und flexibel ist, kann dieses Siegel explodieren, wenn es sich in einer Ecke gefangen fühlt.

Die Schlange verbindet den Himmel mit der Erde und bringt Autorität und Wahrheit in Einklang um Gerechtigkeit zu verursachen. Durch aufrichtigen Dienst an anderen, öffnet und erweitert die Schlange die Herzen, genauso wie ihr eigenes.

mein ton ist die 3:

3. Ox

Ox ist die Nummer Drei im Heiligen Maya Kalender. Es repräsentiert Aktion, Bewegung und Kommunikation.

Menschen die an Tagen dieses Tones geboren sind, sind sehr redegewandt in jeder Art und Weise des Selbst-Ausdrucks. Hoch eingestimmt zu Rhythmus, Vibration und Melodie von Bewegung, sind sie oftmals ruhelos, ein Vorgang der ihre wahre Natur verkörpert.

Ox ist beherrscht von Chaichiuhtlicue, der Azteken Göttin des Wassers und der Geburt.

gefunden hier: www.kosmologie.net/maya-tageszeichen-berechnen.html